OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

NB1BKM

[Box OBB]

 Login: IN1BKM





  
DNS205 > LINUX    25.02.06 12:17l 18 Lines 922 Bytes #999 (0) @ DEU
BID : IV8M60BX0RBL
Read: HF1BKM RN1NMB BL1AIB ES1MBL ES1FAI IN1BKM DAF999
Subj: lost+found die 2.
Path: NB1BKM<AS1BOX<DBO274<BBS459<DBO396<BX0RBL
Sent: 060225/0959z @:BX0RBL.#RBL.O.DLNET.DEU.EU [MEI JO61TC] DP6.01 $:IV8M60BX0
From: DNS205 @ BX0RBL.#RBL.O.DLNET.DEU.EU (Jan)
To:   LINUX @ DEU 
X-Info: Upload without password authentication

Hallo Leute,

ich danke erstmal Andreas AS1GBF für die Infos und muß micch gleich noch 
ergänzen. Ich hatte geschrieben, lost+found gäbe es - neben dem auf /dev/hda1 
- nur noch ein Mal im root, das stimmt natürlich nicht. Auf jeder 
eingehängten Plattenpartition (außer swap) gibt es so ein Verzeichnis, wie 
Andreas geschrieben hat - das ist natürlich auch bei mir so :-) Man muss halt 
nur mal genau nachschauen, hi.
Der Tip mit den Rechten an lost+found ist gut, daran habe ich noch nicht 
gedacht. Na gut, Windows ist eben kein Multiusersystem, da muß man an so 
etwas nicht denken... Ich muß ihm aber zustimmen, lieber etwas mehr Gedanken 
zum Sicherheitskonzept machen als Windows-typisch handeln "Brauche ich nicht, 
geht schon irgendwie...".

vy bst 55+73s de Jan DNS205/GR1AAB aus Heidenau JO60WX


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 14.10.2019 01:36:56lZurueck Nach oben