OpenBCM V1.07b6_bn2 (Linux)

Packet Radio Mailbox

NB1BKM

[Box OBB]

 Login: IN1BKM





  
DLM274 > LINUX    08.09.08 12:34l 24 Lines 803 Bytes #999 (0) @ DEU
BID : 61397_BX0BIW
Read: HF1BKM DAF999 L66BPH BL1AIB OW1BKM KW1BKM MZ1AIB ES1MBL ES1FAI IN1BKM
Read: RN1NMB
Subj: Inet-Gate einrichten mit Baycom-Modem - WIE?
Path: NB1BKM<AS1BOX<DOK001<D2BOX<DBQ213<DP0RBL<BX1RBL<BX0RBL<CT0BOX<BX0BIW
Sent: 080906/2042Z @:BX0BIW.#OL.O.DLNET.DEU.EU #:61397 [BIW JO71DD] $:61397_BX0
From: DLM274@BX0BIW.#OL.O.DLNET.DEU.EU
To  : LINUX@DEU

Hallo liebe Funkfreunde :)

Ich moechte hier einen Inet-Gate aufsetzen :) Dazu woellte ich auch ein
Baycom-Modem fuer die Anbindung zu den anderen HF-Digis nehmen :)
Aus dem grund kaeme ja auch nur der Kernel 2.4 in frage ... Als Distri wollte
ich Debian 3.1 nehmen.

Jedoch habe ich z.Z leider keinen Ansatz wie ich denn den Inet-Gate errichten
soll... Ich meine das mit dem Modem ist einfach, das ist fix eingerichtet -
aber die Sache mit dem Inet ist das Hauptproblem ... Ich habe leider keine
Anleitung oder einen Ansatz fuer so eine finden koennen... 

Vlt. Hat jmd von euch sowas parat - oder kann es mir sogar in Kurzform
erklaeren? :)

Ich danke euch schon einmal im Voraus! :)

73&55 und viel Spass beim gemeinsamen Hobby :)#

de DLM274


Lese vorherige Mail | Lese naechste Mail


 17.10.2019 09:14:05lZurueck Nach oben